Helikopter (2)

Sei keine Helikopter-Mutter!

Es gibt Frauen, die sich jungaltern und zu den so genannten Helikopter-Müttern gehören. Was ist eine Helikopter-Mutti? – Frauen, die gern im Hubschrauber sitzen? Frauen, die gern etwas fliegen oder fliegen lassen? – Nein. Das sind jene Mütter, die ihren Kindern kein eigenes Leben und eigene Fehler gönnen. Eine Helikopter-Mutti kontrolliert auf Schritt und Tritt jede Bewegung ihres Nachwuchses, egal wie alt die Tochter oder der Sohn ist. – Sie hört nie auf, ihren Helikopter zu fliegen.

Die Kleinkind- und Schulzeit war eine Zeit der totalen Überwachung durch Mutti, die wahnsinnig in ihr Kind verliebt war und vor Sorge an ihr Kind vergaß, sich selbst wahrzunehmen. Eine solche Mutter hatte ihre Individualität abgelegt und lebte nur für ihren Hosenscheißer oder ihre Prinzessin. Eine Helikopter-Mutti hat die Kleidung des Kindes am Morgen zurecht gelegt, die das Kind in der Schule tragen sollte. Helikoper (2)Die Schultasche hat sie schon am Abend gepackt. Sie hat die Frühstücksdose mit gesunder Essware gefüllt und bevor die Kleinen das Haus verlassen haben, wurde der Reißverschluss an der Jacke bis zum Anschlag hochgezogen und die Mütze gerichtet. Die Helikopter-Mutti stand in der Haustür, wenn das Töchterchen oder das Söhnchen den Abflug in die Schule machte oder sie stand einige Minuten hinter dem Fenster und schaute dem Kinde besorgt nach, bis es sich ihrem Blickfeld entzog.

Die heutige Helikopter-Mutti fährt ihr Kind natürlich direkt vor das Schulgebäude, steigt mit aus und liefert ihren Primus direkt bei der Lehrerin ab – natürlich nicht, ohne nach den Lernaufgaben und Risiken des Tages zu fragen.Heli (2)

Ich hatte in meinem Leben Glück, denn meine Mutter war nie eine Helikopter-Mutter. Meine Kindheit war sehr schön. Ich fühlte mich frei, musste nie Angst vor Fehlern haben, denn ich wurde immer liebevoll aufgefangen. Meine Mutter kontrollierte mich nie, aber das lag vielleicht auch daran, weil sie alles am liebsten selbst machte und so immer mit der Essenszubereitung, der Haus- oder Gartenarbeit beschäftigt war. Außerdem interssierte sie sich nie für Technik, so dass sie nie einen Helikopter hätte fliegen wollen! Nur meine Schwester liebt “Helikopter-Flüge” mit ihrer Tochter, obwohl sie Flugangst hat.

Frauen, die sich jungaltern und zu den Helikopter-Müttern gehören und es auch bleiben wollen, haben großes Glück. Das Forschungszentrum Informatik an der Universität in Karsruhre entwickelte ein modernes Sensorsystem mit dem Namen “easierLife”. Mit diesem Sensorsystem können Personen in ihren Wohnungen sehr gut überwacht werden. “easierLife” wurde eigentlich für Senioren entwickelt, um alten Menschen in schwierigen Zeiten ein Gefühl der Sicherheit zu geben. Das bezweifle ich. Ich glaube viel mehr, dass diese technische Neuheit für Helikopter-Mütter erfunden wurde, damit sie sämtliche Aktivitäten ihres Nachwuchses im Studentenwohnheim oder in der ersten eigenen Wohnung einsehen können. Helikopters (2)Eine Smartphone-App genügt, um immer auf dem Laufenden zu sein, damit Mutti rechtzeitig auf unpassende Kleidung und unerwünschten Umgang, auf ungesundes Essen und ungenügende Lern- oder Arbeitsphasen außerhalb der Ferien- oder Urlaubszeiten reagieren kann. Die Entwickler von “easierLife” betonen, das sie nicht so stark in die Intimspäre des Menschen eindringen wollen.Das finde ich schwierig.

 “Big Brother” für Helikopter-Mütter oder Kinder, die es kaum erwarten können, ihre Alten zu beerben? – Da kann ich echt froh sein, dass ich keinen Nachwuchs habe. Damit ist der Wunsch, mich in meinem Zuhause überwachen zu wollen, nie Thema.

Dennoch glaube ich, dass es Lebenssituationen gibt, in denen das “easierLife”-Sensorsystem eine echte Lebenshilfe sein kann. Mach dir selbst ein Bild!

Jetzt TEILEN: Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestPrint this pageEmail this to someone

3 Comments

  1. After I originally commented I seem to have clicked on the -Notify me when new comments are added- checkbox and now each time a comment is added
    I recieve four emails with the same comment. Perhaps there is a means you are able to remove me from that service?
    Appreciate it!

  2. I really like your blog.. very nice colors & theme. Did you create this website yourself or did you
    hire someone to do it for you? Plz answer back as I’m looking to create my own blog and would
    like to know where u got this from. many thanks

  3. First of all I want to say terrific blog! I had a quick question which I’d like to
    ask if you don’t mind. I was curious to know how you center yourself and clear your thoughts prior
    to writing. I’ve had difficulty clearing my thoughts
    in getting my ideas out there. I truly do take pleasure in writing but it just seems
    like the first 10 to 15 minutes are generally
    wasted just trying to figure out how to begin. Any ideas or tips?

    Appreciate it!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>